Wir freuen uns auf das STEUDLTENN Theaterfestival vom 15. Mai bis 29. August 2015

STEUDLTENN sagt DANKE

70 Veranstaltungen mit 24 verschiedenen Programmpunkten boten ein hochkarätiges Kulturangebot für 11.000 Besucher.

Mit 5 Eigenproduktionen darunter 2 Uraufführungen versteht es Hakon Hirzenberger als künstlerischer Leiter des Theaterfestivals STEUDLTENN das Publikum immer wieder mit neuen Geschichten und aktuellem Zeitgeist zu begeistern.

Mit 11.000 Festivalbesuchern ging das heurige STEUDLTENN Theaterfestival am Samstag, den 28. Juni als unglaublicher Publikumserfolg zu Ende. 70 Veranstaltungen darunter 5 Eigenproduktionen davon 2 Uraufführungen gingen vom 23. April - 28. Juni über die Bühne. Unsere Grundidee, Theater für alle Generationen zu machen und Qualität auf höchstem Niveau zu bieten, ist aufgegangen.

Im Rahmen unseres Kinder- und Jugendtheaterschwerpunktes gab es heuer mit Destroy Dislike! LOL (macht/schule/theater) eine Theaterproduktion, die in Zusammenarbeit mit den SchülerInnen der NMS Fügen I und der Polytechnischen Schule Mayrhofen entstanden ist und die das Publikum, die Akteure und das Steudltenn Team gleichermaßen begeistert hat. Aus dieser Begeisterung heraus resultiert auch unser neues Theaterprojekt U 21, das ab Herbst 2014 Jugendlichen zwischen 10 und 21 Jahren aus dem Tal oder auch darüber hinaus die Möglichkeit geben wird, an einem Theaterstück mitzuarbeiten, welches im Rahmen des Festivals 2015 seinen Weg auf die Bühne finden wird.

Mit Sturm wurde bereits den Kleinsten klassische Literatur von Shakespeare nahe gebracht. Hotjobs griff die Orientierungslosigkeit der Jugend auf und lieferte gleichzeitig neue Perspektiven für die Zukunft. Mit Nipple Jesus hat ein mit dem STELLA ausgezeichnetes Jugendstück den Weg in den Steudltenn gefunden und mit den Eigenproduktionen Nelson der Pinguin, Nelson in New YOrk und An der Arche um Acht wurden Themen aufgegriffen, die zum Nachdenken anregen und Lust auf mehr machen.

Insgesamt konnten wir mit unseren kind- und jugendgerechten Produktionen über 6000 Besucher begrüßen. Hakon Hirzenberger, der für die Programmgestaltung und die künstlerische Gesamtleitung verantwortlich zeichnet, beschreibt die Intention des Steudltenn -Teams folgendermaßen: „Theater gehört zur Bildung von Kindern und Jugendlichen einfach dazu. Es eröffnet neue Perspektiven, schult die Wahrnehmung und legt den Grundstein dafür, dass man sich auch später mit künstlerischen Werken auseinandersetzt.“

Für die Erwachsenen gab es einen bunten Reigen, der vom Kabarett über unvergessliche Theaterstücke bis hin zu Pop- und Opernmusik reichte. Besonders stolz sind wir auf unsere 5 Eigenproduktionen Nelson der Pinguin, Nelson in New York, Destroy Dislike! LOL, An der Arche um Acht und Der letzte Ritter oder liebt Europa! von Hakon Hirzenberger in Kooperation mit dem 7. Tiroler Dramatikerfestival. Für diese Uraufführung wurde der Steudltenn mit unglaublichem Aufwand in die Wiener Kaisergruft verwandelt und ein Bühnenspektakel der Extraklasse geschaffen. Ebenfalls ein Fixpunkt des Theaterfestivals Steudltenn ist die Vernissage Gerhard Kainzner&Friends, die heuer bereits zum 4. Mal zum Schauen, Staunen und Mitreden einlud. Insgesamt gab es heuer 70 Veranstaltungen mit 24 verschiedenen Programmpunkten.

STEUDLTENN, das waren auch heuer wieder spannende Abende mit hervorragenden künstlerischen Leistungen, einem außergewöhnlichem Publikum und einer einzigartigen Atmosphäre, das den Frühling 2014 für uns zu etwas Besonderem machte. Dafür möchten wir uns von ganzen Herzen bedanken. Insbesondere bedanken wir uns bei der Gemeinde Uderns, dem Planungsverband Zillertal, dem Land Tirol, der Ersten Ferienregion, dem Bund und bei all unseren Sponsoren für das Wohlwollen und die finanzielle Unterstützung. Ebenfalls bedanken wir uns bei der Zillertalbahn für den kostenlosen Transfer der Kinder zu den Schulvorstellungen und der Polizei, welche die Kinder sicher zum STEUDLTENN begleitet hat. Danke auch an alle, die das Theaterfestival sonst noch in irgendeiner Weise unterstützt und geholfen haben.

Die Vorbereitungen für das Jubiläumsjahr 2015 sind bereits angelaufen, wobei am Konzept Theater für Kinder und Erwachsene, Eigenproduktionen und Gastspielen festgehalten wird.

Wir möchten Sie jetzt schon zum 5. STEUDLTENN Theaterfestival vom 15. Mai bis 29. August 2015 einladen!

Wir freuen uns auf nächstes Jahr
Herzlichst
Bernadette Abendstein


Karten bei allen Oeticket Vorverkaufsstellen

ZILLERTALER mobilTheater


Der Verein Zillertaler mobilTheater verbindet eines der ältesten Kommunikationsmedien, nämlich das Theater, mit einem der berühmtesten Täler der Welt.

>mehr