header image

Veranstaltungen

AUF DEM SCHLACHTHOF| mit Peter Simonischek und Brigitte Karner | FR 2. & SA 3. OKTOBER

AUF DEM SCHLACHTHOF VON ANTOINE JACCOUD
MIT PETER SIMONISCHEK UND BRIGITTE KARNER
[LESUNG]

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Der langjährige „Salzburg Jedermann“ Peter Simonischek präsentiert gemeinsam mit seiner Frau Schauspielerin Brigitte Karner – in österreichischer Erstaufführung – die Remineszenzen einer Kuh und eines Stiers auf dem letzten Weg zum Schlachthof.

Es ist die verzweifelte Liebesgeschichte von Martha und Furioso. Eine komische Tragödie oder eine traurige Komödie. Der Stier Furioso und die etwas betagte Milchkuh Martha kommen auf dem Weg zur Schlachtbank nebeneinander zu stehen.
Während sie auf den Tod warten erzählen sie aus ihrem Leben und tauschen ihre Erfahrungen aus und entdecken Gemeinsamkeiten. Auf dem letzten Stück des Lebensweges verlieben Sie sich ineinander, trösten sich gegenseitig, sprechen sich Mut zu und schenken sich Zärtlichkeiten welche ihnen ihre Besitzer nicht gegeben haben.
Seit es die künstliche Befruchtung gibt leben sie zum Zwecke der Vermehrung des Besitzes Der Besitzer ein Leben ohne Liebe. Auf den letzten Metern bis zur Hinrichtung lernen Sie die Liebe kennen in Persona von Martha und Furioso.

Mit Peter Simonischek und Brigitte Karner

TICKETS SIND AB 1. JULI ERHÄLTLICH !

Tickets

Teilen:
Über den Autor
Nadja