header image

Veranstaltungen

Symposium: …IN BEZIEHUNG | Di, 25. – Fr, 28. Mai

SYMPOSIUM: DI 25.–FR 28. MAI
[SYMPOSIUM KUNST]

Zum sechsten Mal eröffnet STEUDLTENN heuer seine Outdoor-Ausstellung auf dem Festivalgelände. In der diesjährigen Festivalsaison dreht sich auch die Ausstellung um das Thema Beziehungen.

In Zusammenarbeit mit zeitgenössischen bei KünstlerInnen, PhilosophInnen, WissenschaftlerInnen und SchauspielerInnen eröffnet sich 2021, ein architektonischer Beziehungsraum, in dem man sich die Frage stellt: „In welcher Beziehung stehen wir zur Natur, zu uns selbst und zu anderen“. Es wird ein Gedanken(t)raum entworfen und philosophische Ansätze, Weltansichten und Konzepte werden präsentiert. Die Ausstellung ist im Rahmen des Festivals und darüberhinaus für jeden frei zugänglich.

Eigenproduktion STEUDLTENN

IDEE & RAUMGESTALTUNG: Hakon Hirzenberger und Gerhard Kainzner
KÜNSTLER: Ursula Beiler, Gerhard Kainzner, Manfred Witsch, Sebastian Rainer & das Architekturkollektiv Krater Fajan

DIE OUTDOORAUSSTELLUNG IST WÄHREND DES GESAMTEN FESTIVALS UND DARÜBER HINAUS FREI ZUGÄNGLICH

Tickets

Teilen:
Über den Autor
Katharina