header image

Veranstaltungen

[WELTLITERATUR DER PANDEMIE] DIE NOVELLE BUCHMENDEL VON STEFAN ZWEIG MIT ERWIN STEINHAUER [LESUNG] In „Buchmendel“ erinnert sich ein Erzähler an einen jüdischen Buchtrödler, der im Wien der Vorkriegszeit im Café Gluck „residiert“ und durch sein phänomenales bibliografisches Gedächtnis einen besonderen Ruf genießt, was ihm aber wenig hilft, als er – arg- und hilflos in seiner…

MIT MARKUS LINDER MI 23. SEPTEMBER [KABARETT] In seinem 9. Soloprogramm sinniert der Musik-Comedian über Gott und die Welt, analysiert frech das Musikschaffen berühmter Kollegen und zeigt uns wie sich die Skurrilitäten des Lebens in der Musik widerspiegeln. Von und mit Markus Linder TICKETS SIND AB 1. JULI ERHÄLTLICH ! Tickets „O Solo Mio| mit…

DER HAUSVERSTAND UND DIE EIGENVERANTWORTUNG: GESPRÄCHE AUF DER COUCH IDEE UND KONZEPT VON HAKON HIRZENBERGER DO 3.- SO 6. SEPTEMBER [PERFORMANCETHEATER] Mit Der Hausverstand und die Eigenverantwortung: Gespräche auf der Couch wird eine einzigartige Theatererfahrung möglich, indem ein/e Besucher/in von einem Raum zum anderen wandert, auf einer Couch platznimmt und fünf Monologe in fünf Darbietungen…

MIT FRANZ POSCH MO 31. AUGUST [MUSIK] Ein Abend der echten Volksmusik mit dem beliebten Moderator und Musiker Franz Posch. TICKETS SIND AB 1. JULI ERHÄLTLICH ! Tickets „Mei liabste Zillertaler Weis | mit Franz Posch“ – Mo 31. August 2020, 20:00 Uhr*Es können für diese Veranstaltung nur noch SCHÖNWETTERKARTEN reserviert werden. [SCHÖNWETTERKARTEN = Diese…

VON LOTHAR GREGER DO 27. AUGUST – SO 20. SEPTEMBER [THEATER] In „Mein Freund Kurt“ begegnen wir einem alten Mann dessen Zeit gekommen ist, und der im Angesicht des Todes nur mehr eines im Sinn hat: zu leben. „Eine todsichere Komödie.“ Nachdem seine gesamte Kartenrunde das Zeitliche gesegnet hat, ist nun auch Antons Zeit auf…

VON FELIX MITTERER DI 18. AUGUST – SA 22. AUGUST [THEATER IN HOCHFÜGEN] Felix Mitterers wohl persönlichster Theatertext rückt das rundum verarmte Leben längst vergessener Generationen ins Licht und lässt neben dem großen Schatten des Ungeheuers schlussendlich so etwas wie Erlösung stehen. Steudltenn Eigenproduktion, Regie: Hakon Hirzenberger Ein Stück über eine Ehe, die so ungeheuerlich…

VON STEFAN VÖGEL DO 6. AUGUST – SA 15. AUGUST [THEATER] ***TIROL PREMIERE Nico ist Weinkenner – mit Ambitionen: Für die Aufnahme in die prominente Weinbruderschaft muss er fünf französische Spitzenweine mitbringen, sie blind verkosten und auf Anhieb erkennen. Vier davon besitzt er schon. Den fünften, den begehrten 90-er Petrus, hat sein bester Freund Roman…

VON UND MIT ANDREA ECKERT & TOMMY HOJSA SA 1. AUGUST [MUSIK] Zum Weinen schön, zum Lachen bitter Die charismatische Schauspielerin Andrea Eckert gestaltet einen Gesangs- und Rezitationsabend unter dem programmatischen Titel: „Zum Weinen schön, zum Lachen bitter“. Die vielfach preisgekrönte Künstlerin vermittelt darin faszinierende Kabinettstücke jüdischer Dichter, Komponisten und Kabarettisten, wie Friedrich Hollaender, Georg…

[WELTLITERATUR DER PANDEMIE] ANGST VON STEFAN ZWEIG MIT GERTI DRASSL, DEN WLADIGEROFF BROTHERS & ROMAN BRITSCHGI [LESUNG MIT MUSIK] „Ein schwarzer Kreisel surrte plötzlich vor ihren Augen, die Knie froren zu entsetzlicher Starre, und hastig musste sie sich am Geländer festhalten, um nicht jählings nach vorne zu fallen.“ Stefan Zweig zählt als ewiger literarischer Seelenforscher…

[WELTLITERATUR DER PANDEMIE] ERZÄHLUNGEN AUS DECAMERONE VON GIOVANNI BOCCACCIO MIT MADDALENA HIRSCHAL, STEFANO BERNARDIN & MATTHIAS JAKISIC Wir freuen uns auf eine Auswahl aus „Decamerone“ von Giovanni Boccaccio gelesen von Maddalena Hirschal und Romy- und Nestroypreisträger Stefano Bernardin. Tauchen Sie ein in das pestgeplagte Italien des 14. Jahrhunderts und erleben sie fantastische, gruselige und wortgewaltige…